Die Leichtathletik (frühere Bezeichnung auch Volksturnen) hat die seit Urzeiten natürlichen und grundlegenden menschlichen Bewegungsabläufe des Laufens,Springens und Werfens in feste Bahnen des Sports gelenkt und durch ein umfangreiches Regelwerk die individuelle Leistung exakt vergleichbar und messbar gemacht. Sie steht damit Pate für das Motto „Schneller, höher, weiter“ und ist ein Baustein in unserem Verin, der für eine kompakte und solide körperliche Grundausbildung steht.

Der Ammersee-Sportverein Dießen e. V. ist ein „Turnverein“ - das heißt aber nicht dass dort nur an Geräten geturnt würde. Er folgt den ursprünglichen Inhalten des Turnens, und das sind die grundsätzlichen Bewegungsformen, die Laufen, Springen, Werfen beinhalten. Die turnspezifischen Erweiterungen sind akrobatische Bewegungsformen, direkt auf Bodenturnmatten oder an Turngeräten und Trampolinen.

Leichtathletik betreiben wir als Teil unseres Kinderturn-Angebotes, eben weil es grundlegende Bewegungsformen sind, die Kindern Spaß machen und ihre motorischen Fähigkeiten unterstützen. Leichtathletik-Einheiten finden vorrangig von Frühjahr bis Herbst statt, und zwar auf dem Freigelände des Ammersee-Gymnasiums.

Für Wettkämpfer mit Talent und Leistungsvermögen in leichtathletischen Disziplinen bieten wir auch kombinierte Trainings mit Wettkampfvorbereitung für Turnen + Leichtathletik an, wie z. B. für die „turnerischen Mehrkämpfe“ und Turnergruppenwettbewerbe. Außerdem beinhalten Schulsportwettbewerbe des „Jugend trainiert für Olympia“ leichtathletische Disziplinen, für die im Rahmen der „Sport-Arbeitsgemeinschaften“ auch gezielt trainiert wird

Trainingszeit:

Wo

Tag / Uhrzeit

Alter

Übungsleiter

ASG

Fr 17:00-18:30 Uhr

altersoffen

Doris

       

Back to top
Back to top